Hort der 59. Grundschule

»Jürgen Reichen« — Dresden-Weißer Hirsch (am Weißen Adler)

Trickfilmstudio

Ein weiteres Angebot ist das am Mittwoch stattfindende „Trickfilm-Studio“. Hier können die Kinder mit einfachen Mitteln, wie Papier, Stiften, Schere, Knete oder Steckbausteinen, ihre eigenen Filme produzieren.

Unter der Verwendung der Filmtechnik „Stop-Motion“ wird wie bei einem Daumenkino durch die Aneinanderreihung von einzelnen Bildern die Illusion von Bewegung erzeugt. Dies geschieht unter der Verwendung einer Fotokamera und der anschließenden Bearbeitung der Bildfolge am Computer mit dem Programm „Windows Movie Maker“.

Alte, wie auch neue Produktionen können demnächst auch auf unserer Hompage oder unserem digitalen Bilderrahmen begutachtet werden.

Eine kleine Auswahl der entstandenen Werke